FALL- UND TEAMBERATUNG

Wir bieten Ihnen Beratungen für den Umgang mit besonders herausfordernden Klientinnen und Klienten an. Neben der allgemeinen Beratung können neben stehende, themenspezifischen Schwerpunkte im Kontext der Arbeit mit Menschen mit geistiger Behinderung zusätzlich gesetzt werden.

Außerdem bieten wir Ihnen eine Begleitung und Beratung bei Prozessen der Konzeptentwicklung oder -überarbeitung zum Ausbau der Versorgung von Menschen mit geistiger Behinderung und Verhaltensauffälligkeiten. Hierbei unterstützen wir Sie mit fachlichen Wissen und beratender Kompetenz.

Beispiele hierfür sind die Beratung bei der Erstellung von Konzepten im Umgang mit Krisen, oder Konzeptarbeit im Bereich der Betreuung süchtiger Klientinnen und Klienten.

Die beratenden Angebote können sie als Team oder als Einzelperson buchen.

themenspezifische Schwerpunkte:

  • Süchtiges Verhalten

  • Autismus

  • Trauma

  • Sexualität

  • Aggressive Verhaltensweisen

  • Krisenintervention

  • Flucht und Migration

  • Begleitung und Beratung bei Prozessen der Konzeptentwicklung oder -überarbeitung

„Wenn der Wind des Wandels weht, bauen die einen Mauern und die anderen Windmühlen.“

Chinesisches Sprichwort

Anfragen zu Fall- und Teamberatung können Sie gerne über folgendes Kontaktformular oder telefonisch unter der 030/447 226 77 an Herrn Weißgärber stellen.